Cardano stake pool

faq

Grundlagen

Blockchain ist ein dezentrales Netzwerk von Computern, die Informationen in Form von Blöcken austauschen und speichern. Die Informationen in diesen Blöcken können einfache Daten enthalten, wie z.B. Transaktionen, aber auch komplexere Daten, wie im Fall der Cardano-Blockchain Informationen über die Gewährung von Krediten, die Ausstellung von Ausweisen und sogar die Durchführung von Wahlen.

Proof of Stake ist ein Konsensmechanismus, der in der Cardano-Blockchain verwendet wird. Das Proof-of-Stake-Protokoll beschreibt, wie die in Blöcken gespeicherten Informationen überprüft und der Blockchain hinzugefügt werden. Bei diesem Mechanismus werden Stake Pools für die Produktion von Blöcken auf der Grundlage einer Wahrscheinlichkeit ausgewählt, die durch die Größe des an diese Pools delegierten Anteil (ADA) bestimmt wird. Jedes Mal, wenn ein Pool einen Block produziert, erhält er die Belohnungen, die mit seinen Delegatoren im Verhältnis zur Höhe des delegierten Anteils geteilt wird. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite „Staking“.

Die Blockchain-Technologie bietet zwar ein sehr sicheres Netzwerk und eine sichere Plattform für die Speicherung von Informationen, aber es gibt eine potenzielle Bedrohung für alle Blockchain-Netzwerke in Form des sogenannten 51%-Angriffs. Wenn der größte Teil des gesamten Anteils (oder der Rechenleistung im Falle von Blockchain auf Basis des Proof-of-Work-Protokolls wie Bitcoin) in den Händen einer Partei landet, könnte diese beginnen, betrügerische Transaktionen zu genehmigen.

Je größer der Wert von Blockchain-Netzwerken wird, desto schwieriger wird es, die Mehrheit des Anteils (Stake) zu kontrollieren, da das Äquivalent von Milliarden von Dollar kontrolliert werden muss. Und selbst wenn jemand eine Mehrheit des Anteils erwirbt, ist es weitaus profitabler, das Protokoll zu befolgen und für die Blockchain-Produktion belohnt zu werden, als betrügerische Transaktionen zu genehmigen. Darüber hinaus bietet der Konsensmechanismus von Cardano mit dem Proof of Stake wirksame Anreize zur Förderung der Dezentralisierung und zur Verhinderung eines potenziellen 51%-Angriffs.

Die Zeit im Cardano-Netzwerk ist in Epochen unterteilt, die wiederum in Slots unterteilt sind. Die erste Epoche begann mit dem Start des Cardano-Netzwerks am 29. September 2017. Epochen sind Zeiträume, die aus genau fünf vollen Tagen bestehen, während Slots den Sekunden entsprechen.

Wenn ein Stake Pool als Slot-Leader ausgewählt wird, wird erwartet, dass er einen Block in diesem bestimmten Slot produziert.

ADA ist eine Kryptowährung, die in der Cardano-Blockchain verwendet wird und nach der Mathematikerin Ada Lovelace benannt ist. Es wird verwendet, um den Betrieb des Netzes zu erleichtern, z.B. um Transaktionsgebühren zu zahlen. ADA können auch an Kryptowährungsbörsen gekauft werden, um in das Cardano-Projekt zu investieren.

Sie können ADA an einer Kryptowährungsbörse wie Crypto.com oder Binance kaufen.

Delegation

Staking ist die Delegation eines Anteils (stake), die mit Ihren ADA verbunden ist, an einen Stake Pool, so dass der Pool in Ihrem Namen am Proof-of-Stake-Protokoll (Anteilsnachweis) teilnehmen kann. Folglich hat der Pool, an den Sie delegieren, eine höhere Chance, Blöcke zu produzieren, und wenn dies geschieht, erhalten Sie Belohnungen, die dem Betrag Ihres delegierten Anteils entspricht.

Zunächst einmal werden Sie belohnt, wenn Sie Ihre ADA an einen Stake Pool delegieren. Jährlich erhalten Sie im Durchschnitt etwa 3-5% Zinsen, je nach Glück des Pools und seiner Parameter. Zweitens fördern Sie die Dezentralisierung und die Sicherheit des Netzes, indem Sie Ihre ADA an kleinere Pools delegieren und damit Ihr Anteil (Stake) von den großen Börsen weg verlagern.

Eine klare und einfache Erklärung, wie Sie ADA an Stake Pools delegieren können, finden Sie auf der Seite Delegation.

Diese Entscheidung hängt weitgehend von den persönlichen Vorlieben ab. Ist es für Sie wichtig, an einen missionsgetriebenen Pool zu delegieren? Ist es für Sie wichtig, die Dezentralisierung zu unterstützen, indem Sie an einen kleinen Pool delegieren? Ein wichtiger Aspekt für alle ist die Frage, ob die Parameter des Pools angemessenen Standards entsprechen. Entspricht die feste Gebühr (ungefähr) 340 ADA? Liegt die Pool-Marge bei 5% oder darunter (möglicherweise sogar unter 3%)? Ist das Versprechen (pledge) deutlich höher als Null? Ich empfehle nicht, einen Pool ausschließlich auf der Grundlage der vergangenen Return on ADA (ROA), da dies keine Garantie für die Zukunft bietet. Kein Pool kann eine bestimmte ROA versprechen, und das Glück gleicht sich auf lange Sicht aus.

Dennoch ist es möglich, die Leistung des Pools bis zu einem gewissen Grad zu überprüfen. Zunächst einmal können Sie bei ADApools das totale Glück (lifetime Luck) des Pools überprüfen, die auf lange Sicht nahezu 100% betragen sollte. Ist das totale Glück niedrig, ist dies ein Hinweis auf verpasste Blöcke in der Vergangenheit und schlechte Leistungen. Zweitens können Sie die Betriebszeit einiger Pools auf PoolTool überprüfen (der Indikator „Height“ des Pools sollte grün markiert sein). Die Betriebszeit ist wichtig für einen funktionierenden Pool; ein Pool sollte während der Wartung nicht länger als ein paar Stunden offline sein, wenn er nicht als Slot-Leader ausgewählt ist, um keine Blöcke zu verpassen.

Ja, Sie können dieselbe Wallet gleichzeitig in Daedalus und Yoroi verwenden.

Nein, Staking ist völlig sicher und es besteht kein Risiko, Ihre ADA zu verlieren. Wenn Sie delegieren, übertragen Sie nicht Ihre ADA auf den Stake Pool, sondern delegieren Ihre Rechte zur Teilnahme am Protokoll, während Sie Ihre ADA sicher in Ihrer Wallet aufbewahren. Für weitere Informationen siehe die Seite „Staking“.

Wenn Sie die Wiederherstellungsphrase sicher gespeichert haben, gibt es kein Problem. Sie können Ihre Wallet problemlos auf einem anderen Gerät wiederherstellen.

Nein, Sie können Ihre ADA ausgeben, wie Sie wollen, solange Sie delegieren. Sie delegieren Ihr Wallet an den Pool, nicht eine bestimmte Menge an ADA.

Nein, wenn Sie mehr ADA in Ihr Wallet bekommen, wird dieser Betrag auch automatisch delegiert. Sie delegieren Ihr Wallet an den Pool, nicht eine bestimmte Menge an ADA.

Ja, Sie können jederzeit beschließen, den Anteil (Stake) an einen anderen Stake Pool zu delegieren. Bitte beachten Sie, dass die Änderungen zwei Epochen nach Einreichung Ihres Antrags auf Delegation wirksam werden. Weitere Informationen zum Zeitplan bei Staking finden Sie auf der Seite „Staking“.

Wie bei allen anderen Transaktionen zahlen Sie eine Transaktionsgebühr von 0,17 ADA. Wenn Sie zum ersten Mal delegieren, müssen Sie außerdem eine Anzahlung in Höhe von 2 ADA leisten, die Sie zurückerhalten, wenn Sie sich entscheiden, die Delegation zu stornieren.

Parameter des Stake Pools

Die feste Gebühr soll die Betriebskosten der Stake Pools decken. In jeder Epoche, in der Blöcke produziert werden, wird die feste Gebühr, deren Mindestbetrag 340 ADA beträgt, von der Gesamtbelohnungen des Pools abgezogen und an den Pool-betreiber weitergeleitet. Die feste Gebühr wird nur einmal erhoben, unabhängig davon, wie viele Blöcke in dieser Epoche produziert werden.

Die Pool-Marge soll die Gewinne des Pools sichern. Der Pool-Betreiber können eine Provision zwischen 0 und 100% wählen, die nach Abzug der festen Gebühr von den Belohnungen des Pools abgezogen wird.

Der Betreiber von Stake Pools sollen eine bestimmte Menge an ADA für ihren Pool verpfänden, um ihr Engagement für ihren Pool zu demonstrieren und zu verhindern, dass viele Pools von ein und demselben Betreiber gegründet werden. Dementsprechend gewinnen die Betreiber von Stake Pools mit einem hohen Versprechen zu Recht an Glaubwürdigkeit, da sie zeigen, dass sie viel in das Spiel investieren.

Stake Pools, deren Anteil (Stake) 63,3 Millionen ADA übersteigt, gelten als gesättigt und verlieren einen Teil ihrer Belohnungen. Im Gegenzug werden auch ihre Delegatoren unterbezahlt und ein deutlicher Anreiz zur Weiterdelegierung gegeben. Damit soll verhindert werden, dass die Stake Pools zu groß werden, und die Dezentralisierung gefördert werden.

Dies ist der Anteil, der derzeit von Stake Pools verwendet wird. Die Delegation für diese Anteil fand zwei Epochen zuvor statt. Weitere Informationen zum Zeitplan bei Staking finden Sie auf der Seite „Staking“.

Aktueller Stand der delegierten ADA an einen Stake Pool. Sie wird zwei Epochen lang aktiv sein. Weitere Informationen zum Zeitplan bei Staking finden Sie auf der Seite „Staking“.

Glück ist ein Maß für die Leistung eines Pools. Die Berechnung basiert auf der Anzahl der Blöcke, die der Pool angesichts der Höhe des Anteils (Stake) produzieren sollte, und der Anzahl der tatsächlich produzierten Blöcke. Wenn zum Beispiel ein Pool aufgrund der Anteil 100 Blöcke pro Epoche produzieren sollte, aber nur 80 Blöcke produziert, würde sein Glück für diese Epoche 80% betragen. Wenn ein Stake Pool ordnungsgemäß funktioniert, sollte sein totales Glück (lifetime Luck) bei nahezu 100% liegen.

Belohnungen

Sie erhalten Ihre Belohnungen zwei Epochen nach der Epoche der Blockproduktion. Beachten Sie, dass Ihr delegierter Anteil (Stake) in der Epoche der Blockproduktion aktiv sein muss. Das bedeutet, dass sie zwei Epochen vor der Epoche der Blockproduktion an den Stake Pool delegiert wurde. Eine genauere Erläuterung des Zeitplans bei Staking finden Sie auf der Seite „Staking“.

Um Belohnungen zu erhalten, muss Ihr Anteil (stake) zwei Epochen vor der Epoche der Blockproduktion an den Stake Pool delegiert worden sein (und die Belohnungen wird zwei Epochen nach der Blockproduktion verteilt). Beachten Sie, dass es möglich ist, dass in einer bestimmten Epoche keine Blöcke produziert worden sind. Es sind oft die kleineren Pools, die nicht in jeder Epoche Blöcke produzieren, aber wenn sie es tun, bieten sie ihren Delegatoren deutlich mehr Belohnungen, da die Belohnungen proportional zur Menge des delegierten Anteils verteilt werden. Eine genauere Erläuterung des Zeitplans bei Staking finden Sie auf der Seite „Staking“.

Die Belohnungen setzen sich aus den gesamten Transaktionsgebühren, die in der Epoche der Blockproduktion (Epoche 278) gezahlt wurden, und dem ADA-Reservefonds zusammen.

Nein, die Belohnungen werden automatisch zu Ihrer Wallet hinzugefügt und werden ach zum Delegieren verwendet. Die Belohnungen müssen nur dann eingefordert werden, wenn Sie sie aus Ihrer Wallet abheben möchten.

Jährlich und im Durchschnitt erhalten Sie etwa 3-5% Zinsen, je nach Glück des Stake Pools und seiner Parameter. Kleinere Pools werden nicht in jeder Epoche Blöcke produzieren, aber wenn sie es tun, bieten sie ihren Delegatoren deutlich höhere Belohnungen, da die Belohnungen im Verhältnis zur Höhe des delegierten Anteils (stake) verteilt werden.

Mokum Stake Pool

Ich setze mich leidenschaftlich für soziale Gerechtigkeit ein und glaube fest daran, dass jedes Kind die Möglichkeit haben sollte, frei von Gewalt, Krankheit und Hunger aufzuwachsen. Save the Children ist eine NRO, die für dieses Ideal kämpft. Ich kenne sie als eine sehr professionelle Organisation, die sich ihrer Werte bewusst ist und Spendengelder effektiv einsetzt, um eine bessere Zukunft für Kinder in der ganzen Welt zu schaffen. Darüber hinaus nimmt Save the Children Spenden in ADA entgegen, wodurch die Wirkung der Spenden von Mokum Stake Pool maximiert wird!

Der Mokum Stake Pool besteht aus einem Blockproduktionsknoten und zwei Relaisknoten, wobei jeder Knoten auf einem separaten Intel NUC Mini PC läuft. Der Blockproduktionsknoten verfügt über 32GB RAM, die Relaisknoten über 16GB RAM und alle Knoten über eine 1TB SSD. Mit diesem Setup ist der Pool auf einer robusten Hardwarekonfiguration aufgebaut.

Der Mokum Stake Pool wird rund um die Uhr mit Hilfe der Grafana-Plattform überwacht. Es enthält ein Warnsystem, das aktiviert wird, wenn die Leistung eines Pools einen bestimmten Schwellenwert überschreitet. Im Falle eines (unwahrscheinlichen) Stromausfalls startet der Pool automatisch neu, sobald er wieder an das Netz angeschlossen ist.

Ein Bare-Metal-Pool ist ein Stake Pool, der mindestens einen Bare-Metal-Server verwendet: einen Computer, der ein physischer Server mit einem einzigen Mandanten ist. Dieser Computer wird im Gegensatz zu Cloud-Servern oder anderen Formen der Virtualisierung nicht von den Nutzern gemeinsam genutzt. Bare-Metal-Pools erhöhen also die Ausfallsicherheit des Cardano-Blockchain-Netzwerks.

Mokum Stake Pool ist Teil der folgenden Allianzen:
xSPO Pools
Bare-metal-Pools
Missionsgetriebenen Pools
– Pools mit erneuerbare Energie

Mokum ist das, was die Einheimischen manchmal Amsterdam nennen. Ursprünglich bedeutete das Wort „Stadt“, aber heute wird Mokum zur Beschreibung unserer schönen Stadt verwendet.

de_DEDeutsch